Physiotherapie für Kleintiere · Praxis in 49134 Wallenhorst · Termine nach Vereinbarung · Mobil: 0175 - 59 60 310

Therapieleistungen & Preise

Was erwartet Sie? Ablauf und Therapieleistung

In der Regel starten wir mit einem kurzen kostenlosen Telefonat. Gerne beantworte ich Ihnen dort noch offene Fragen, bin gespannt auf erste Informationen zu Ihrem Tier und spreche gerne mit Ihnen einen Termin ab.

Der erste Termin dient vor allem der Anamnese. Das heißt, Sie werden mit Fragen „gelöchert“ und Ihr Liebling wird sorgfältig befundet. Anhand der gesammelten Informationen (Diagnose Ihres Tierarztes oder Tierheilpraktikers, Unterlagen wie Röntgenbilder o. ä.) und Befundergebnisse unterbreite ich Ihnen dann einen auf Ihren Vierbeiner und Ihre Situation abgestimmten Therapievorschlag.

Bei den folgenden Behandlungsterminen wird Ihr Tier wie besprochen therapiert. Dabei ist mir wichtig, sowohl die Fortschritte als auch die Tagesform Ihres Lieblings zu berücksichtigen und ggf. die Therapie anzupassen.

Wie viele Termine wird es geben?

Natürlich hängt die Behandlungsdauer im Wesentlichen von der zugrundeliegenden Erkrankung und auch der Kooperationsbereitschaft des Patienten ab. Im Allgemeinen zeigen sich aber sehr schnell Therapieerfolge (innerhalb von sechs bis zehn Behandlungen).

Bei chronisch erkrankten oder sehr geforderten Tieren (z. B. Arbeitshunden) kann auch eine regelmäßige Behandlung oder eine Behandlungskur sinnvoll sein. Hundesenioren genießen ebenfalls gerne eine regelmäßige Physio-Einheit und danken es uns mit mehr Vitalität.

Preise

Alle Preise verstehen sich inkl. 19 % Mehrwertsteuer und immer einem Lächeln, freundlichem Wort, Kaffee, Keks, Hundekeks…

Was mir wichtig ist – Zeit für Sie!

Zeit…

… damit unsere Termine für Ihren Liebling (und natürlich auch für Sie  :)) in entspannter Atmosphäre, ohne Stress und Hektik stattfinden.

… damit Sie all Ihre Fragen beantwortet bekommen können.

… damit wir die Therapie ausführlich besprechen und ggf. Alternativmaßnahmen durchgehen können.

Anamnese

90 – 120 min.

€ 95,-

Ersttermin
(Voraussetzung auch für Blutegeltherapie)

Umfassende BefunderhebungGangbildanalyseErläuterung des KrankheitsbildesBesprechung des auf Ihren Vierbeiner und Ihre Situation abgestimmten TherapievorschlagsBesprechung Maßnahmen für Zuhause (Hausaufgaben)Vertrauensfördernde Maßnahmen (selbstverständlich!  :))  für den felligen Patienten

Einzelbehandlung

45 – 60 min.

€ 45,-

Behandlungstermin
(immer unter Berücksichtigung der Tagesform der Fellnase)

Rückblick Gesundheitssituation und Hausaufgaben Behandlung gemäß TherapieplanGgf. Anpassung der Therapiemaßnahmen entsprechend des aktuellen GesundheitszustandesBesprechung der weiteren, vorläufigen Maßnahmen und Hausaufgaben

Etwaige Therapiemaßnahmen wie Magnetfeldtherapie, Akupunktur, Kinesiotaping sind inkl. Arbeitsmaterial im Behandlungspreis enthalten

Blutegeltherapie

90 – 120 min.

€ 95,-

zzgl. € 12,- / Blutegel

Blutegeltherapie
(Anamnese erforderlich)

Durchführung der Blutegelsitzung nach umfassender Information Verwendung medizinischer Blutegel (Medirud®Biebertal)Anleitung zur weiteren Wundversorgung Nachsorge (mündlich/schriftlich)

Benötigtes Arbeitsmaterial (Wundversorgung) ist im Behandlungspreis enthalten

Kurkarte

6 Behandlungen

€ 260,-*

* Vorauskasse/keine Blutegeltherapie

Ideal für…

Erhalt des (guten) GesundheitszustandesRegelmäßigen CheckUpPatienten mit chronischen ErkrankungenSeniorenhundeÄngstliche/unsichere HundeWellness, einfach weil es toll ist :))

Intensivkarte I

4 Behandlungen

€ 160,-*

* Vorauskasse/keine Blutegeltherapie/innerhalb von 6 Wochen

Ideal für…

Akute Erkrankungen Rehamaßnahmen bei “leichteren” Erkrankungen/OperationenPatienten mit chronischen ErkrankungenSeniorenhundeÄngstliche/unsichere HundeWellness, einfach weil es toll ist :))

Intensivkarte II

8 Behandlungen

€ 280,-*

* Vorauskasse/keine Blutegeltherapie/innerhalb von 6 Wochen

Ideal für…

Akute Erkrankungen Rehamaßnahmen bei “heftigeren” Erkrankungen/Operationen Intensiven Einstieg in die physiotherapeutischen Maßnahmen um eine zügige Verbesserung des akuten Erkrankungszustandes zu erreichen

Hausbesuche

Sind Hausbesuche möglich?

Selbstverständlich! Falls es für Ihr Tier oder für Sie ungünstig ist, mich in meiner Praxis zu besuchen, komme ich zum vereinbarten Termin auch gerne zu Ihnen. Das erspart Ihnen Zeit und Mühe und Ihrem Liebling den Stress der Fahrt oder der ungewohnten Umgebung.

zzgl. € 1,-/km

pro angefangenen Kilometer von der Praxis zu Ihnen

Veranstaltungen

Je mehr Sie über Hunde – Schmerzen – Erkrankungen des Bewegungsapparates – Therapiemaßnahmen wissen, desto besser können Sie für Ihren fellnasigen Liebling da sein. Auch hilft Ihnen dieses Wissen, ggf. nötige Operationen/tierärztliche Maßnahmen besser einschätzen und entscheiden zu können.

Gerne gebe ich Ihnen dieses Wissen – in Theorie und Praxis – an die Hand – für mehr tierische Lebensqualität im Alltag!

Mehr als "nur ein Spaziergang"!

PhysioWalk

Mehr als nur ein Spaziergang!

Samstag | 10. November 2018 | 14-15:30 Uhr

Auf dieser kleinen Wald-Tour befassen wir uns mit physiotherapeutisch wertvollen Übungen. Es ist kein Equipment nötig um Ihren Hund fit und gesund zu halten – wir nutzen, was uns die Natur bietet!

Nutzen Sie zukünftig Ihre Spaziergänge für die Fitness Ihres Lieblings – für mehr tierische Lebensqualität!

Du als "Therapeut" für Deinen Hund

Workshop

Du als “Therapeut” für Deinen Hund! – Modul I

Sonntag  | 11. November 2018 | 10-14 Uhr
Dienstag | 20. & 27. November 2018 | 18:30-20 Uhr

Wenn Sie den Gesundheitszustand Ihres Vierbeiners besser einschätzen können möchten!? Und Sie LERNEN möchten, wie Sie selbst zur Schmerzlinderung/zur Verbesserung der Lebensqualität Ihres Hundes beitragen können!? Dann gibt Ihnen diese Workshop-Serie erste Grundlagen und konkrete Maßnahmen dazu an die Hand!

Therapie1

Themenmorgen

“Arthrose! HD! ED! Ein Hundeleben!? ”

Sonntag| 20. Januar 2019 | 10-13 Uhr

Für die meisten Besitzer ist die Diagnose “Arthrose/HD/ED” erstmal ein Schock.  Fragt man sich doch, was das nun zukünftig für den Hund und den eigenen Alltag heißt.

An diesem Sonntag befassen wir uns intensiv damit was es heißt, einen Vierbeiner mit dieser Erkrankung zu haben. Vor allem aber mit den Punkten, mit denen Sie die Lebensqualität Ihres Lieblings selbst verbessern können.

Denn oftmals ist trotz dieser erschreckenden Diagnose ein fröhliches (schmerzfreies) Hundeleben möglich!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Physiotherapie für Kleintiere · Praxis in 49134 Wallenhorst · Termine nach Vereinbarung · Mobil: 0175 - 59 60 310